Leistungen

„Vor die Therapie haben die Götter die Diagnose gestellt.“ (Franz Volhard)

Wir bemühen uns täglich, dieser Anforderung gerecht zu werden, indem wir gute und umfassende Diagnostik einer zielführenden Therapie voranstellen.

Natürlich können aber auch wir nicht bei der ersten Konsultation alles erkennen, und jede Krankheit beginnt einmal ganz klein, so dass sich hinter jedem Symptom ein ganzes Spektrum an Diagnosen verbergen kann.

Überlegen Sie bitte einmal, wie viele Menschen Wochen im Krankenhaus verbringen, ohne dass eine eindeutige Diagnose gestellt werden kann. In der Veterinärmedizin wird jedoch erwartet, dass jedem Symptom immer eine eindeutige Diagnose zugeordnet werden kann und dann sofort die erste Therapie greift;-).

Zudem muss in der Veterinärmedizin ja jede Leistung meist ohne Versicherungsschutz bezahlt werden, so dass leider häufig die Kostenfrage auch die Diagnostik und sogar die Therapieoptionen begrenzt.

Wir bitten Sie als Tierbesitzer folglich um „Mitarbeit“ und darum, mit uns im Dialog zu bleiben; denn Sie kennen Ihr Tier am besten. Wenn Sie das Gefühl haben, dass eine Behandlung nicht umfassend greift oder eine Diagnose noch nicht erschöpfend ist, weil Sie Ihren Tier anmerken, dass eine eingeschlagene Therapie nicht vollständig oder nur verzögert greift, dann sprechen Sie uns sehr gerne auf weitergehende diagnostische und therapeutische Möglichkeiten an, damit wir diese in Erwägung ziehen können.

Wir behandeln in unserer Praxis v. a.

Kleintiere

(Hunde, Katzen, kleine Heimtiere, Reptilien und Vögel)

 

Besonders stolz sind wir auf einen hohen Anteil von Stammkunden in unserem Klientel, die z. T. bereits mit der dritten oder vierten Generation ihrer vierbeinigen Lieblinge zu unserem Leben gehören.

Jede Behandlung – das ist und wichtig – beginnt mit einer sorgfältigen Anamneseerhebung und beinhaltet u. a. eine umfassende Beratung über verschiedene Therapieansätze.

Unsere Intention ist, Ihnen eine ganzheitliche Tiermedizin zu bieten.

Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind

Allgemeine haustierärztliche Versorgung inkl. Chirurgie

Hautheilkunde bei Klein- und Heimtieren (Dermatologie)

 

Einige unserer weiteren Leistungen sind u. a.

Abnahme des Niedersächsischen Hundeführerscheins und des D.O.Q-Tests (Theorie und Praxis)

  • Untersuchung auf Patellaluxation (zugelassene Untersuchungsstelle für Zuchthunde)
    • Vorsorgeuntersuchungen
    • Imfpung und Beratung bei Auslandsreisen
    • Europass
    • Entwurmungen (Welches Schema passt zu meinem Tier?)
    • Akupunktur und Laserakupunkturcropped-LLL1.jpgWir verfügen über einen Laser, der z. B. bei der Wundbehandlung hervorragende Dienste leistet.
    • Zyklusdiagnostik und Deckzeitpunktsbestimmung
    • Tierkennzeichnung per Transponder
    • Endoskopische Untersuchungen
    • Chemotherapie bei Tumorerkrankungen
    • Diät- und Erziehungsberatung
    • Homöopathie

  • Chirurgie (s. a. unter Fallbeispiele)
  • A1
  • A6

Seit 38 Jahren gehört operienen wir täglich.

Zu den Routine-Eingriffen gehören hierbei:

Augenoperationen (Bindehautschürze, Nickhautschürze, Bulbusexstirpationen)

Kastrationen (Hund/Katze/Heimtier – männlich und weiblich)

Kaiserschnitte

Blasenspülungen und -operationen bei Harngries

Milzentfernungen

Tumoroperationen

Fremdkörperoperationen

Magendrehungsoperation

Sämtlichen OPs finden unter sterilen Kautelen und engmaschiger Überwachung über Atemmonitor, Pulsoxymeter und EKG statt.

Bild5

A5

Wir operieren alle Tierarten in unserer Klientels mit speziell auf Rasse, Gewicht und Konstitution zugeschnittenen, sehr sicheren Narkosen.

Für Operationen und zeitaufwändigere Untersuchungen vereinbaren Sie bitte immer einen Termin!

Praxislabor

Die Untersuchung von Blut-, Kot- und Urinproben sowie von zytologischen Ausstrichen geschieht direkt vor Ort in unserem Praxislabor, so dass wir innerhalb von Minuten  über das Ergebnis verfügen und auf dieser Basis direkt weiter über die geeigenete Therapie entscheiden können.

  • Röntgen

Röntgenuntersuchungen geben Aufschluss über die Struktur des Skeletts sowie die Lage, Größe und Dichte der inneren Organe.

Wir fertigen diagnostische Aufnahmen aller Körperteile und auch offzielle Aufnahmen für Zuchtzulassungen.

Rö2

  • Ultraschalluntersuchungen

Die Untersuchung per Ultraschall erlaubt einen Einblick in die Strukturen der inneren Organe.

Unser Ultraschallgerät verfügt über zwei hochauflösende Schallköpfe, die es uns erlauben, auch geringgradige Veränderungen der Bauchorgane frühzeitig zu erkennen.

  • EKG u. Blutdruckmessung

Herzuntersuchungen führen wir per Röntgen, Ultraschall, EKG und Blutdruckkontrolle durch.

  • Zahnheilkunde

Auch Zahnbehandlungen und – extraktionen bei Hunden, Katzen, Nagern und Kaninchen  führen wir fast täglich durch, dabei ist das Zahnsteinentfernen wie hier im Bild noch eine unserer „leichtesten Übungen“.

Viele Tierbesitzer wünschen eine Füllung oder Überkappung von geschädigten Zähnen. Dies ist im Sinne des Tieres oft eine adäquate Möglichkeit, um den Zahn längerfristig zu erhalten.

Ist ein Zahn zu sehr geschädigt, ist allerdins die Extraktion das Mittel der Wahl. Auch dies erledigen wir routinemäßig bei Hunden, Katzen, Kaninchen und Nagern.

`(Zahnsanierung per Ultraschallscaler)

(Maulhöhle eines 10-jährigen Katers nach Extraktion des rechten oberen Caninus)

Zähne8 völlig faule Hundezähne

Hausbesuche

Wir bieten u. a. Hausbesuche an.

Insbesondere wenn eine Euthanasie ansteht, ist dies häufig eine sinnvolle Alternative zum Besuch in der Praxis, aber nicht zu jeder Tages- und Nachtzeit sind uns Hausbesuche möglich und nicht für jede Untersuchung sind Hausbesuche sinnvoll. Wenn wir also u. U. einen Hausbesuch ablehnen, hat das zeitliche und v. a. medizinische Gründe.

Sprechen Sie uns gerne an.